Aktuelle News

Auch die größte Legende
beginnt mit einem kleinen Traum


Die große Familiensaga aus der spannendsten Epoche Kaliforniens


San Francisco und die Waterfront – die berüchtigte Barbary Coast mit ihren Dutzenden Landungsbrücken, Werften, Fabriken und Lagerhallen – sind Lebensmittelpunkt und Lebensader der Familie Caldwell und ihrer Reederei. Hier ringt Harriet Caldwell, die älteste Tochter des Firmengründers, mit aller Macht um die Vorherrschaft im Familienunternehmen. Und hier bestimmen Liebe und Hass, Ehrgeiz, Skrupellosigkeit und Opferbereitschaft das Schicksal einer Dynastie.

Zur Zeit schreibt Rainer M. Schröder (alias Kate O’Hara) am dritten Roman der Caldwell-Saga, in dessen Zentrum die ebenso glamouröse wie korrupte Filmindustrie von Hollywood während der turbulenten, späten Zwanzigerjahre steht, als die „Talkies“ beinahe über Nacht ihren Siegeszug antraten und dem Stummfilm sowie vielen ihrer Stars den Todesstoß versetzten. Das faszinierende Porträt dieser Zeit und der „Traumfabriken“ von Hollywood erscheint 2021 unter dem voraussichtlichen Titel „Straße des Ruhms“.

Hinweis: Viele der nicht mehr im regulären Buchhandel erhältlichen Romane von Rainer M. Schröder sowie die von ihm unter dem Pseudonym Ashley Carrington veröffentlichten vergriffenen Romane sind als E-Book im im E-Book-Verlag www.hockebooks.de erhältlich.

Texte und Bilder © 2020 by Rainer M. Schröder. Reproduktion nur mit Genehmigung. Angaben und externe Links ohne Gewähr. Datenschutz/Impressum

OK

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung für Details.